Titel

 Bahnwelt Aktuell - News und Messeberichte - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Faszination Modellbahn 2018 15.03.2018 - 11:15

Romantische Miniaturwelten

Gleich am ersten Messetag war die Halle 6 ins Sinsheim sehr gut besucht von gestandenen Modellbahnfans sowie wissbegierigen Schülern und Kindergartenkindern. Von der Schulung der Feinmotorik, über Konzentration, Kreativität und Technik. Hierfür steht auch das Team des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahn-Freunde e.V., das jedes Jahr mit dem Junior College Europa für ein aktives Modellbahn-Erlebnis sorgt.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Main-Neckar-Ried-Netz 14.03.2018 - 19:57

Verzögerte Auslieferung der TWINDEXX-Vario

Die spätere Auslieferung der neuen Doppelstock-Triebfahrzeuge vom Typ TWINDEXX Vario (Baureihe 445) durch Bombardier Transportation an DB Regio verzögert die Umsetzung des  Betriebskonzeptes auf dem Main-Neckar-Ried-Netz. Bereits im Dezember 2017 kam es zu Engpässen bei eingesetzten Neufahrzeugen und zum Einsatz von Ersatzfahrzeugen. Die neuen TWINDEXX Vario Doppelstock-Triebfahrzeuge sind seit Dezember auf der Regionalbahnlinie RB 68 Frankfurt (Main) Hbf—Darmstadt Hbf—Heidelberg Hbf—Wiesloch-Walldorf sowie seit 11.03.2018 auch auf der Regionalexpresslinie RE 70 Frankfurt (Main) Hbf—Groß-Gerau Dornberg —Biblis—Mannheim Hbf über die Riedbahn im Einsatz.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bundesweite Aktion für Fahrschulen 14.03.2018 - 19:54

Sicher über den Bahnübergang

Der Verlag Heinrich Vogel und die Deutsche Bahn kooperieren im Rahmen der Kampagne „sicher drüber“ zum richtigen Verhalten am Bahnübergang. Im Mittelpunkt steht ein gemeinsam entwickeltes Poster für den Fahrschulunterricht. Dieses informiert über geltende Regeln an den Kreuzungen von Straße und Schiene und wird über den Verlag Heinrich Vogel an Fahrschulen in ganz Deutschland verteilt. Zudem ist „sicher drüber“ im Unterrichtsprogramm PC Professional des Verlags verankert. Fahrlehrer können das Thema Bahnübergang damit noch einfacher in ihren Theorieunterricht einbinden.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Zugreiseblog 13.03.2018 - 19:50

Die schönsten Bahnstrecken in Südostasien

(ots) Ob in Thailand, Vietnam oder Malaysia: Die Eisenbahn ist inzwischen wieder zu einem wichtigen Verkehrsmittel in Südostasien geworden. Zahlreiche Strecken und Züge wurden in den vergangenen Jahren erneuert und modernisiert. Mehr als 700000 Deutsche verbringen jedes Jahr ihren Urlaub in Thailand. Neben Erholung am Strand bietet das südostasiatische Land auch viele kulturelle Highlights im Norden. Zu den beliebtesten Bahnstrecken gehört deshalb die Verbindung von Bangkok nach Chiang Mai. Sie führt in rund zwölf Stunden von der thailändischen Hauptstadt über die alte Königstadt Ayutthaya nach Nordthailand.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Berliner S-Bahn 13.03.2018 - 19:49

WhatsApp-Reinigung im ganzen Netz

Seit Sommer letzten Jahres haben Fahrgäste auf der Ringbahn per WhatsApp-Meldung mehr als 1.000 Mal dazu beigetragen, dass Abfall, Verschmutzungen und andere unangenehme Beeinträchtigungen umgehend beseitigt wurden. Das Pilotprojekt geht nun in die dauerhafte Fortsetzung und wird auf das gesamte S-Bahn-Netz ausgeweitet. Mit dabei sind alle 166 Bahnhöfe und rund 3.000 Zugfahrten täglich. Die Regional- und Fernbahnhöfe inklusive. Sieben Tage die Woche – jeweils von 6 bis 22 Uhr – ist die Servicezentrale per WhatsApp unter der Nummer 0157 923 628 36 erreichbar. Fahrgäste senden einfach eine Nachricht mit Angabe des genauen Standorts und der Art der Verschmutzung.
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Pro Bahn NRW testet 10.03.2018 - 19:47

Fahrgastinformation im Streckenagenten

Vier Wochen lang hat der Fahrgastverband Pro Bahn NRW den „Streckenagenten“ von DB Regio NRW auf Herz und Nieren geprüft. Anerkennung findet der personalisierte WhatsApp-Service, der den Nutzern eine Nachricht über den Messenger schickt, sobald eine größere Störung auf ihrer bevorzugten Linie auftritt. Für die ebenfalls angebotene Streckenagent-App wünschen sich die Tester jedoch eine einheitliche Plattform für Ticketkauf, Störungsmeldungen und Fahrt-Alternativen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Fahrgastverband lobt Modellzug 10.03.2018 - 19:45

Südostbayernbahn erhält Auszeichnung

Der Fahrgastverband „Pro Bahn“ hat die Südostbayernbahn (SOB) für die Entwicklung des Ideenzugs ausgezeichnet. SOB-Geschäftsleiter Christoph Kraller nahm den bundesweiten Preis am Freitagabend in Einbeck bei Göttingen entgegen. Beim Ideenzug handelt es sich um ein 1:1-Modell eines Doppelstockwagens, in dem neuartige Produkt- und Servicekonzepte für den Regionalverkehr der Zukunft eingebaut sind und getestet werden können. Das Spektrum bei der Innenausstattung reicht dabei von Sport- und Premiumkabinen zum Arbeiten bis hin zu Public-Viewing-Bereichen und Entspannungsabteilen.
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Annaberg-Buchholz 08.03.2018 - 19:43

Erstes digitales Stellwerk nimmt Betrieb auf

Ab sofort werden die Züge auf der Erzgebirgsbahn im Südosten Deutschlands digital gesteuert. In Annaberg-Buchholz hat Europas erstes digitales Stellwerk (DSTW) den Betrieb aufgenommen und damit eine Revolution für die Leit- und Sicherungstechnik der Bahn eingeläutet. Charakteristisch für die neue Stellwerksarchitektur ist, dass die Stellbefehle des Fahrdienstleiters an Weichen, Signale oder Gleiskontakte digital über Netzwerktechnik übermittelt werden. Die bisher erforderlichen individuellen Verbindungen zu einzelnen Stellelementen über teils kilometerlange Kabelbündel entfallen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Sachsen-Franken-Magistrale 08.03.2018 - 19:40

Umbau des Streckenabschnitts Paditz–Lehndorf

Im Rahmen des Ausbaus der Sachsen-Franken-Magistrale wird die Strecke zwischen Paditz und Lehndorf grundlegend modernisiert. Seit April 2017 wird das Gleis Lehndorf–Paditz erneuert, das Gleis Paditz–Lehndorf ist bereits fertig. Weiter ist vorgesehen, die Straßenbrücke in Lehndorf zu erneuern und die sogenannte Überleitstelle Paditz an das Elektronische Stellwerk Lehndorf anzuschließen. Anfang Januar 2018 waren die Arbeiten für den Neubau der Straßenbrücke in der Ortslage von Lehndorf gestartet.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Wetter und Moor machen Probleme 07.03.2018 - 19:39

Keine Züge zwischen Schwerin und Bad Kleinen

Erst ab 1. Juli können Reisende zwischen Schwerin und Bad Kleinen wieder den Zug benutzen. Dann wird zunächst ein Gleis der Baustelle wieder hergestellt sein. Der Streckenabschnitt Schwerin-Carlshöhe–Lübstorf–Bad Kleinen wird von Grund auf modernisiert und erhält in Lübstorf ein Elektronisches Stellwerk. Unter anderem werden der Gleisunterbau, die Gleise und Weichen sowie die Oberleitung erneuert. Damit wird der Abschnitt künftig mit bis zu 160 km/h befahrbar sein. Die Arbeiten begannen mit dem offiziellen Spatenstich am 3. Juli 2017 und dauern voraussichtlich bis Dezember 2018. Das gesamte Projekt kostet rund 62 Mio Euro.
Artikel 581 bis 590 von 651