Titel

 Bahnwelt Aktuell - News und Messeberichte - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
EVG trauert um AfA-Vorsitzenden 04.01.2019 - 14:05

Karl-Heinz Zimmermann verstorben

Es gibt vielleicht nicht viele Menschen, auf die die Bezeichnung „Gewerkschafter mit Leib und Seele“ so zutrifft wie auf ihn. Karl-Heinz Zimmermann war aber noch mehr: ein waschechter Rheinländer, ein in der Wolle gefärbter Sozialdemokrat, ein Eisenbahner durch und durch, ein gewiefter Netzwerker, ein Macher und Anpacker. Einer, der das Herz auf dem rechten Fleck trug und immer sagte, was er dachte.  Am Silvestertag ist Karl-Heinz Zimmermann im Alter von 67 Jahren gestorben.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Fahrgastverband Pro Bahn 04.01.2019 - 13:49

Nach 25 Jahren braucht die Bahnreform ein Update

Nach 25 Jahren Bahnreform und DB AG fordert der Fahrgastverband PRO BAHN, aus den bisherigen Erfahrungen zu lernen. Das Erfolgsmodell im Nahverkehr muss weiter ausgebaut werden. Für den Fernverkehr, der sich aus der Fläche zurückgezogen hat, braucht es einen bundesweit verantwortlichen Aufgabenträger. Die Infrastruktur muss unabhängig von den Konzerninteressen und entsprechend volkswirtschaftlichen Grundsätzen entwickelt werden.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
6,1-Prozent-Lohnplus in zwei Stufen 04.01.2019 - 13:00

Bahn und GDL einigen sich auf Tarifvertrag

DB und GDL haben in der siebten Verhandlungsrunde eine Einigung erzielt. Damit ist die aktuelle Tarifrunde bei der Deutschen Bahn beendet. In der Nacht zu Freitag verständigten sich beide Seiten auf ein umfassendes Gesamtpaket. Darunter sind u.a. Lohnerhöhungen von insgesamt 6,1 Prozent über eine Laufzeit von 29 Monaten, deutliche Verbesserungen bei Arbeitszeiten und höhere Zulagen. Außerdem verabredeten DB und GDL eine Imagekampagne für Bahnberufe.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bau von Lärmschutzwänden 03.01.2019 - 14:46

Bahn-Elektrifizierung im Allgäu

Im Rahmen der auf drei Jahre veranschlagten Bauarbeiten zur Elektrifizierung und Beschleunigung der Bahnstrecke München-Lindau hat die Bahn auch mit den ersten Maßnahmen zum Lärmschutz begonnen. Seit dem vergangenen Herbst sind an acht Stellen Lärmschutzwände errichtet worden beziehungsweise in diesen Wochen im Entstehen begriffen.  Vorwiegend handelt es sich dabei um Ortsdurchfahrten, wie etwa in Schwabmünchen, Igling, Buchloe, Mindelheim, Sontheim, Westerheim und Memmingen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Lehrwerkstätte steht vor einem Neubau 03.01.2019 - 13:50

ÖBB-Talenteschmiede Innsbruck erhält neues Gesicht

Die Lehrlingsausbildung bei den ÖBB hat eine lange Tradition und große Bedeutung. Mit 1.911 Lehrlingen sind die ÖBB aktuell der größte Ausbildungsbetrieb im technischen Bereich. Bei Berufswettbewerben erreichen die Absolventen jedes Jahr zahlreiche Preise und Auszeichnungen, die Lehrwerkstätten sind staatlich ausgezeichnete Ausbildungsbetriebe. Damit dieser erfolgreiche Weg auch in Zukunft fortgesetzt werden kann, investieren die ÖBB in die Erneuerung und Erweiterung der Lehrwerkstätte Innsbruck.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Anfragen im Bundestag 03.01.2019 - 12:52

ICE-Sitze nicht zu eng

Die längeren Wagen des derzeit modernsten ICE 4 haben nach Aussage der Bundesregierung "keine engeren Sitze zur Konsequenz". Vielmehr könne die Deutsche Bahn AG (DB AG) im ICE 4 sowohl eine hohe Platzkapazität als auch einen deutlich erweiterten Stauraum für Gepäck, bis zu vier Rollstuhlplätze sowie acht Fahrradstellplätze anbieten, heißt es in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke. Weiter nimmt die Regierung Stellung zur Anbindung von Dessau-Roßlau an das ICE-Netz

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Fahrgastverband fordert Strukturreform 01.01.2019 - 11:49

Zweite Bahnreform braucht solides Fundament

Der Fahrgastverband Pro Bahn fordert ordentliche Grundlagen für die Eisenbahn in Deutschland zu schaffen. Bisher wird auf mehreren Wegen Geld aus dem System entzogen, das dringend gebraucht wird. Die Fahrgastvertreter fordern daher: Aussetzung der Dividenden mit Umstellung der Infrastrukturgesellschaften auf gemeinnützige Rechtsformen, Reduzierung der Trassengebühren  auf Grenzkostenniveau und die Anpassung des Mehrwertsteuersatzes für Fernverkehrsfahrkarten.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Auftragsvolumen rund 394 Millionen Euro 28.12.2018 - 16:40

Bauauftrag für Station Marienhof vergeben

Die Deutsche Bahn hat einen weiteren Auftrag für die Hauptbaumaßnahmen der 2. Stammstrecke München für den Bau der neuen unterirdischen S-Bahn-Station am Marienhof vergeben. Den Zuschlag erhielt die Bietergemeinschaft aus den Firmen Implenia Construction GmbH und Hochtief Infrastructure GmbH. Der Auftrag umfasst ein Volumen von rund 394 Millionen Euro und liegt damit, wie die bereits vergebenen Hauptbauleistungen im Bereich der Station Laim, Tunnel West und Hauptbahnhof, im Kostenrahmen..

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Arbeiten vor Weihnachten beendet 28.12.2018 - 16:18

Erkundungsbohrungen zum Brenner-Nordzulauf abgeschlossen

Pünktlich vor den Weihnachtsfeiertagen hat die Deutsche Bahn ihre Erkundungsbohrungen im Inntal abgeschlossen. Mit der Bohrstelle am Hocheck in Oberaudorf wurde auch die letzte der insgesamt 30 Bohrungen für den Gemeinsamen Planungsraum im Projekt Brenner-Nordzulauf planmäßig fertiggestellt. Bei den Untersuchungen wurden insgesamt rund 2900 Meter an Bohrkernen gewonnen. Die rund 270 gewonnen Gesteinsproben werden noch bis Ende des ersten Quartals 2019 in einem Labor untersucht. 

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnstrecke Neumünster – Bad Oldesloe 28.12.2018 - 13:36

Pro Bahn fordert zusätzliche Kreuzungsmöglichkeiten

Im Hinblick auf die bedingt durch die geringe Anzahl an Kreuzungsmöglichkeiten niedrige Streckenkapazität der Bahnstrecke Neumünster – Bad Oldesloe und die mit den im Zeitraum vom 25. Dezember bis 2. Januar stattfindenden Bauarbeiten im Bahnknoten Hamburg verbundenen Umleiterverkehre der RB 82 Neumünster – Bad Oldesloe fordert der Fahrgastverband Pro Bahn das Land Schleswig-Holstein und die NAH.SH auf, zusätzliche Kreuzungsmöglichkeiten auf der Bahnstrecke Neumünster – Bad Oldesloe einzurichten.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Pünktlichkeit gesteigert 27.12.2018 - 12:51

Positive Zwischenbilanz im Weihnachtsverkehr

Die Deutsche Bahn zieht eine positive Zwischenbilanz zum Weihnachtsverkehr. In diesem Jahr haben die Fernzüge der DB rund 2,4 Millionen Weihnachtsreisende pünktlich und zuverlässig ans Ziel gebracht. 20 Prozent mehr Fahrgäste als sonst waren zwischen letztem Donnerstag und Heiligabend in den ICE- und IC-Zügen unterwegs – das entspricht einem Plus von 400.000 Reisenden. Seit Samstag waren über 85 Prozent der ICE- und IC-/EC-Züge pünktlich.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
18 Fahrzeuge für die Badner-Bahn 22.12.2018 - 12:47

Wiener Lokalbahn kauft FLEXITY TW500 von Bombardier

Die Wiener Lokalbahnen (WLB) und Bombardier Transportation haben kurz vor Weihnachten den Vertrag über die Herstellung von 18 des Typs FLEXITY TW500 Triebfahrzeugen für die Badner Bahn unterzeichnet. Der Vertrag enthält außerdem eine Option für bis zu 16 weitere Fahrzeuge und einen Wartungsvertrag. Bombardier ist Ende November als Bestbieter einer europaweiten Fahrzeug-Ausschreibung hervorgegangen. Die nun erfolgte Vertragsunterzeichnung ist ein weiterer Meilenstein für die Modernisierung der Fahrzeugflotte der Badner Bahn.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Verkehrsstation wird für RRX fit gemacht 22.12.2018 - 12:30

Modernisierung des Bahnhofs Ahlen

Mit Beginn des neuen Jahres starten in Ahlen die Arbeiten für den Umbau der Verkehrsstation zur barrierefreien Erschließung und Erstellung der Regelkanten für den Rhein-Ruhr-Express (RRX). Diese sind nötig, um die Verkehrsstation für den RRX fit zu machen. Dieser wird ab Dezember 2019 in Ahlen halten. Die Arbeiten beginnen ab Montag, 7. Januar 2019. Der Bahnsteig an Gleis 6 wird – um stufenfrei in den Zug einsteigen zu können – auf eine Länge von 220 Metern verlängert und auf eine Höhe von 76 Zentimetern aufgehöht.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr ist zufrieden 20.12.2018 - 15:20

Erfolgreiches YoungTicketPLUS

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ist sehr zufrieden mit seinem zum 1. Januar 2018 eingeführten Azubiticket. Das bis dato preisstufenbezogene YoungTicket wurde in das netzweit gültige YoungTicketPLUS umgewandelt. Seitdem profitieren die gewerblichen und kaufmännischen Auszubildenden von deutlichen Mobilitätsvorteilen und meist auch von einem reduzierten Ticketpreis. Ziel der Reform war es, mehr Auszubildende für den ÖPNV zu gewinnen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Gesamtinvestition von rund 850.000 Euro 20.12.2018 - 14:52

Eröffnung des ausgebauten Bahnhofs Eichstätt Stadt

Im Beisein des neuen bayerischen Verkehrsministers Dr. Hans Reichhart, des Eichstätter Oberbürgermeisters Andreas Steppberger sowie des Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für den Freistaat Bayern Klaus-Dieter Josel wurde gestern der barrierefrei ausgebaute Bahnhof Eichstätt Stadt feierlich eröffnet. Die Fahrgäste können jetzt vom Bahnhofsvorplatz vom neu gebauten Busbahnhof stufenfrei den Bahnsteig erreichen.

Artikel 1141 bis 1155 von 1618