Titel

 Bahnwelt Aktuell - News und Messeberichte - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Modellbahnjubiläum in Granges-Paccot 01.02.2019 - 11:09

10 Jahre Kaeserberg

Die grosse Schweizer Modelleisenbahn in Granges-Paccot bei Freiburg feiert heute ihr 10jähriges Bestehen. Bisher haben gut 140 000 Besucherinnen und Besucher die frei erfundene Miniatur-Traumwelt des Freiburger Unternehmers Marc Antiglio bewundert. Zum Festakt im Designerbau präsentierte das renommierte deutsche Verlagshaus VGBahn, Fürstenfeldbruck, eine 114 Seiten starke, farbig illustriere Kaeserberg-Festschrift von Beat Moser. Besucherinnen und Besucher aus 40 Ländern sind vom Kaeserberg begeistert.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Desiro HC und Mireo für Augsburger Netze 31.01.2019 - 16:19

Go Ahead bestellt 56 Triebzüge bei Siemens

Der Betreiber Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH hat Siemens Mobility mit der Lieferung von 56 Regionaltriebzügen beauftragt. Die Fahrzeuge sind für den Einsatz im durchgehend elektrifizierten Teil der „Augsburger Netze“ im Südwesten Bayerns vorgesehen. Insgesamt werden 44 dreiteilige elektrische Triebzüge vom Typ Mireo sowie zwölf fünfteilige elektrische Doppelstocktriebzüge vom Typ Desiro HC geliefert.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Innovations- und Sitzungsbahnwagen 31.01.2019 - 15:42

RHB bringt den InnoTren auf die Schiene

Ab morgen Freitag ist er unterwegs: Der modern eingerichtete Innovations- und Sitzungsbahnwagen der Rhätischen Bahn bringt neuen Schwung in die Schweizer Meeting-Kultur. Inspiriert von der vorbeiziehenden Bündner Bergwelt können Teams mit bis zu 15 Teilnehmenden unternehmerische Schlüsselfragen, Innovations-Workshops oder klassische Sitzungen unterwegs abhalten. Der InnoTren ist in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur, Zühlke sowie der RhB entstanden.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Einsatz ab Februar zwischen Frankfurt Hbf und Dieburg 31.01.2019 - 15:17

PESA Link fährt künftig auf der Dreieichbahn

Mit der Enthüllung des neuen Schriftzuges „Dreieichbahn" haben Frank Klingenhöfer, Vorsitzender der Regionalleitung DB Regio Mitte, Prof. Knut Ringat, Geschäftsführer der Rhein-Main Verkehrsverbund GmbH (RMV), Christel Fleischmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DADINA und Andreas Maatz, Geschäftsführer der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF), heute am Hauptbahnhof Frankfurt (Main) das neue Fahrzeug vom Typ PESA Link für die Dreieichbahn vorgestellt.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bundestag 31.01.2019 - 14:30

Grüne fordern Stärkung der Bahn

Die Eisenbahn muss nach Ansicht der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum "Rückgrat der Verkehrswende" werden. In einem Antrag verlangen die Abgeordneten von der Bundesregierung unter anderem, bis 2030 eine "Angebotsoffensive Bahn" umzusetzen, mit der in definierten Ausbaustufen ein Deutschland-Takt bundesweit eingeführt wird, der für Fahrgäste kurze Fahrzeiten, günstige Umsteigebeziehungen in Bahnhöfen und einen dichten, leicht merkbaren Takt bringt.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Elektrifizierung München-Lindau 31.01.2019 - 13:53

Mit Strom durch das Allgäu

Nachdem die Deutsche Bahn im vergangenen Jahr die Bauarbeiten zur Elektrifizierung der Strecke München-Lindau hauptsächlich in dem 100 Kilometer langen östlichen Abschnitt zwischen Geltendorf und Leutkirch durchführte, verlagert sich nun das Geschehen auf den westlichen Teil der Strecke. Umfangreiche Arbeiten werden von April bis Oktober auch den Zugverkehr stellenweise stark beeinträchtigen. Ziel ist es, über 80 Kilometer Gleise zu elektrifizieren sowie rund 1300 Oberleitungsmasten und fast 11 Kilometer Schallschutzwände zu errichten.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Verlängerung des Verkehrsvertrags um 4 Jahre 31.01.2019 - 13:02

ETCS und neue Fahrzeuge für Stuttgarter S-Bahn

Es geht um mehr Pünktlichkeit und mehr Kapazitäten im S-Bahn-Verkehr - dafür hat heute die Regionalversammlung den Weg frei gemacht. Ohne Gegenstimme beschloss sie die Anschaffung von 58 neuen S-Bahn-Fahrzeugen für ein besseres und zuverlässigeres Verkehrsangebot bei der S-Bahn, die Ausrüstung der gesamten S-Bahn-Flotte mit ETCS/ATO und die damit verbundene Verlängerung des Verkehrsvertrags mit der DB Regio AG über den Betrieb der S-Bahn um weitere vier Jahre.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Wettbewerbsbahnen fordern bessere Qualität 31.01.2019 - 12:17

Gespräch zwischen Verkehrsminister und DB ohne Ergebnis

Auch das dritte Spitzengespräch zwischen Verkehrsminister und DB hat offenbar keine verkündungsreifen Ergebnisse erbracht, die den Schienennutzern berechtigte Hoffnung auf bessere Betriebsqualität machen könnten. NEE-Geschäftsführer Peter Westenberger sagte in Berlin dazu: „Die Intransparenz verunsichert und verärgert alle Nutzer der Schiene.“ Die Wettbewerbsbahnen plädierten dafür, drei Fragenkomplexe nacheinander abzuarbeiten und die Ergebnisse zu veröffentlichen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
150 Fahrzeuge aus deutschen Werkstätten 30.01.2019 - 15:01

Alstom lieferte 2018 fristgerecht aus

2018 hat Alstom fristgerecht 150 Fahrzeuge aus den Standorten in Deutschland ausgeliefert. Im letzten Jahr haben Coradia Lint Regionalzüge für die Dieselnetze Sachsen-Anhalt und Augsburg, Coradia Continental Regionaltriebzüge für die Hessische Landesbahn, DT5 Straßenbahnen für Hamburg, Prima H3 Lokomotiven und Coradia Nordic Regionalzüge für Schweden pünktlich das Werk in Niedersachsen verlassen und den Fahrgasteinsatz beim Kunden aufgenommen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Nationale Umfrage von Transportfocus 30.01.2019 - 14:11

Zufriedenheit der Fahrgäste in Großbritannien auf 10-Jahrestief

Die Zufriedenheit der Fahrgäste mit dem Schienenverkehr in Großbritannien ist auf ein 10-Jahrestief gefallen. In der jüngsten Umfrage lag die Zufriedenheit mit der Schiene insgesamt bei 79 Prozent, dem niedrigsten Stand seit 2008, wobei mehr als jeder fünfte Passagier (21 Prozent) nicht zufrieden war. Die jüngste nationale Schienenverkehrsumfrage von Transport Focus, die die Zufriedenheit von mehr als 25.000 Fahrgästen bei ihrer letzten Reise erfasst, wurde am Dienstag veröffentlicht.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Eurobahn legt Fahrzeugflotte still 30.01.2019 - 12:58

FLIRT3-Züge müssen in die Werkstatt

Die Eurobahn kämpft erneut mit Problemen an ihren Fahrzeugen. Am Dienstagabend hat das Unternehmen die Fahrzeuge des Typ Flirt3 für den weiteren Betrieb gesperrt. „Es ist außerordentlich bedauerlich für unsere Fahrgäste sowie auch für uns als Unternehmen, dass die Sperrung unserer Flirt3-Flotte stattfinden muss. Hintergrund sind Schäden an einer bestimmten Kabelverbindung des Batteriebordnetzes, die ein Risiko von Schmor- und Brandschäden bergen“, sagt Christian Bischoff, Bereichsleiter Fahrzeugmanagement.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Investitionen in die Infrastruktur der Ostregion 30.01.2019 - 12:33

ÖBB modernisiert Schienennetz in Niederösterreich

Damit die Fahrgäste in der Ostregion auch in Zukunft sicher und pünktlich unterwegs sind, investiert die ÖBB Infrastruktur in zeitgemäße und hochwertige Bahninfrastruktur: 600 Millionen Euro werden 2019 in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland für attraktives Bahnfahren in die Hand genommen; bis 2023 sind es sogar fast 4 Milliarden Euro. Die ÖBB-Infrastruktur plant, baut und betreibt in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland 2.000 Schienen-Kilometer. 

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Nostalgieprogramm in Thüringen 29.01.2019 - 15:32

Rodelblitz startet im Februar in die 21. Saison

Mit dem Dampfzug „Rodelblitz“ startet das gemeinsame Nostalgieprogramm des Freistaates Thüringen und DB Regio Südost am ersten Februarwochenende in die 21. Saison. Am 2. und 3. Februar fährt  der historische Dampfzug von  Erfurt über Steinbach-Hallenberg nach Eisenach. Weitere Fahrten des „Rodelblitz“ finden am 9./10. Februar von Eisenach über Steinbach-Hallenberg nach Arnstadt und am und 16./12. Februar von Eisenach über Meiningen nach Arnstadt statt.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Update der Koralmbahn Infobox 29.01.2019 - 14:47

Mehr Informationen über die Koralmbahn

Zwischen Klagenfurt und Graz entsteht derzeit die rund 130 km lange Koralmbahn - eines der Schlüsselprojekte der neuen Südstrecke. Sie ist auch Kernstück des Baltisch-Adriatischen Korridors und wird die Grundlagen für einen modernen Bahnbetrieb im Süden Österreichs schaffen. Die zweigleisige Hochleistungsstrecke ist 130 Kilometer lang, 33 Kilometer davon gehen durch den Koralmtunnel - das Herzstück der Koralmbahn. Im Herbst 2018 hat der Tunneldurchschlag im Koralmtunnel stattgefunden.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Wegen schlechter Betriebsqualität 29.01.2019 - 13:35

VRR mahnt NordWestBahn ab

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat im Rahmen eines Krisengesprächs die NordWestBahn aufgrund der anhaltenden und für die Fahrgäste untragbaren Qualitätsprobleme abgemahnt. Seit Wochen kommt es auf den von dem Eisenbahnverkehrsunternehmen betriebenen Nahverkehrslinien im Emscher-Münsterland-Netz (RE 14, RB 45) und im Niers-Rhein-Emscher-Netz (RE 10, RB 31, RB 36, RB 44) zu Zugausfällen und einer Häufung weiterer Verstöße gegen die vertraglich festgelegten Leistungen.

Artikel 1156 bis 1170 von 1721