Titel

 Bahnwelt Aktuell - News und Messeberichte - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Ausbaustrecke Angermünde – Grenze D/PL 09.07.2020 - 15:57

20 Minuten schneller ab 2026

Der Bahnausbau zwischen Angermünde und Stettin kann starten. Der Bund stellt für den Ausbau und die Elektrifizierung der Strecke zwischen Angermünde und der deutsch-polnischen Grenze rund 380 Millionen Euro zur Verfügung. Zusätzlich beteiligen sich die Länder Berlin und Brandenburg mit insgesamt 100 Millionen Euro an dem Vorhaben, um einen durchgehenden zweigleisigen Ausbau zu ermöglichen. In Angermünde wurde heute verabredet, dass die Bauarbeiten zwischen 2021 und 2026 laufen sollen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Reaktivierungen im Streckennetz 09.07.2020 - 14:15

Das Comeback der Schiene geht in die nächste Runde

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und die Allianz pro Schiene haben ihre Vorschläge für die Reaktivierung von stillgelegten Eisenbahnstrecken in Deutschland aktualisiert und erweitert. Laut der neuen VDV-Reaktivierungsliste schlagen die Verbände 238 Strecken mit insgesamt 4.016 km Länge zur Reaktivierung vor. In der neuen Auflage der Reaktivierungsvorschläge sind 55 weitere Projekte mit einer Gesamtlänge von 963 Kilometern hinzugekommen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Modernisierung seit 2017 08.07.2020 - 16:25

Lok Re 460 fährt klimafreundlicher

Bis 2022 werden im SBB Werk Yverdon-les-Bains 119 Lokomotiven des Typs Re 460 modernisiert. Die SBB investiert dafür rund 270 Millionen Franken. 66 Fahrzeuge sind inzwischen umfassend revidiert worden und rollen nun klimafreundlicher quer durch die Schweiz. Dies ist massgeblich dank neuer Traktionsumrichter der neuesten Generation von ABB möglich, welche die Fahrmotoren mit notwendiger Energie speisen und Bremsenergie zurückgewinnen. Hinzu kommen weitere Massnahmen wie die neue Druckluftversorgungsanlage

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Eintritt in den grünen Finanzmarkt 08.07.2020 - 15:56

Russische Eisenbahn für ökologische Ausrichtung ausgezeichnet

Die Climate Bonds Initiative (CBI) hat die Preisträger der 5th Annual Green Bond Pioneer Awards (GBPA) angekündigt. Die Russischen Eisenbahnen gewannen 2020 als New Market Green Pioneer Russia die Auszeichnung Green Bond Pioneer Award und erhielten somit internationale Anerkennung für ihren Eintritt in den grünen Finanzmarkt als erstes Unternehmen aus Russland. Die Mittel aus den grünen Anleihen wurden zur Refinanzierung des Ankaufs der elektrischen "Lastochka"-Personenzüge verwendet.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bauarbeiten zwischen Neustadt/Schwarzwald und Donaueschingen 08.07.2020 - 14:56

Weitere Modernisierung der Höllentalbahn Ost

Die Deutsche Bahn investiert mit einer Erneuerung des Gleisoberbaus zwischen Löffingen und Döggingen nochmals in den Ausbau und Modernisierung der Strecke für eine stabile und zuverlässige Infrastruktur auf der Höllentalbahn Ost. Gleichzeitig werden auf der Strecke routinemäßige Stopfarbeiten und abschließende Arbeiten in den Tunneln durchgeführt. Diese notwendigen Baumaßnahmen werden gemeinsam geplant, um die Einschränkungen für die Fahrgäste möglichst gering zu halten

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Forschung zur ökologischen Pflege von Flächen 07.07.2020 - 15:59

Glyphosat auf Bahnstrecken muss reduziert werden

Für einen störungsfreien Eisenbahnbetrieb ist ein stabiles Gleisbett notwendig. Einwachsende Pflanzen machen das Gleisbett im Laufe der Zeit instabil. Teure Sanierungen in kurzen Zeitabständen sind die Folge. Um dies zu verhindern, werden Pflanzen im Gleisbett regelmäßig mit Glyphosat bekämpft. Dazu gibt es im Moment noch keine kostengünstige Alternative.„Das kann nicht so bleiben – wir brauchen endlich eine Alternative zum Glyphosat“, sagte der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahn-Azubis gegen Hass und Gewalt 07.07.2020 - 14:22

Wenn die Ringbahn Schleife trägt

Mit ihrem Projekt „Ringbahn trägt Schleife“ haben Auszubildende der S-Bahn Berlin den diesjährigen Toleranz-Wettbewerb „Bahn Azubis gegen Hass und Gewalt“ der Deutschen Bahn gewonnen. Seit nunmehr 20 Jahren zeichnet der Konzern die besten Initiativen seiner Nachwuchskräfte für ein solidarisches und tolerantes Miteinander aus. Seit der Gründung des bundesweiten Wettbewerbs haben 13.000 DB-Azubis aus dem ersten und zweiten Lehrjahr 1.500 soziale Projekte verwirklicht.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Wasserstoffzug und Schienenpakt 07.07.2020 - 13:53

Erhalt und Reaktivivierung der Eifelquerbahn

Die Verbandsgemeinderäte von Ulmen und Kaisersesch sprechen sich für eine Reaktivierung der Eifelquerbahn aus. In Kaisersesch setzt man auf einen kommunalen Zweckverband, sowie einen Wasserstoffzug, der mit in Kaisersesch hergestelltem Wasserstoff betriebenen werden soll. In der vergangenen Woche stand sowohl in Kaisersesch als auch in Ulmen das Thema Reaktivierung der Eifelquerbahn auf der Tagesordnung der Verbandsgemeinderäte.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Zusätzliche Verbindungen nach Rügen und Tirol 06.07.2020 - 15:56

Erster ICE aus München erreicht Ostfriesland

Am Wochenende startete die neue direkte Sommer-Verbindung von München nach Norddeich Mole. Bei seiner Einfahrt in den Zielbahnhof hießen Vertreter aus Tourismus und Politik den ICE „Altenbeken“ herzlich Willkommen. Mit dem Angebot realisiert die DB zum ersten Mal eine ICE-Direktverbindung von Bayern an die Küste Ostfrieslands. Die Züge verkehren immer freitags bis sonntags morgens ab München via Augsburg, Würzburg, Kassel, Paderborn und Münster.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Taufe der neuen Lokomotiven 06.07.2020 - 15:02

SchafbergBahn erweitert ihren Fuhrpark

Am 03. Juli 2020 wurden die zwei neuen dieselelektrischen Lokomotiven der SchafbergBahn im Beisein der beiden Landeshauptleute von Oberösterreich und Salzburg, Thomas Stelzer und Wilfried Haslauer, dem Vorstandssprecher der Salzburg AG, Leonhard Schitter, und dem Bürgermeister von St. Wolfgang, Franz Eisl, offiziell auf die Namen „Land Oberösterreich“ und „Land Salzburg“ getauft. Die Segnung vollzog St. Wolfgangs Pfarrer Zbigniew Tomasz Klimek. Mit den neuen Lokomotiven investiert die Salzburg AG in das bestehende touristische Angebot.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bundesweite Aktion 06.07.2020 - 13:35

DB verteilt über 300.000 Masken an Bahnhöfen

Mit einer bundesweiten Präventionsaktion erinnert die DB ihre Kunden daran, ihre Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. In den Zügen und Bahnhöfen ist dies verpflichtend. Die Bundesländer haben sich auf die Maskenpflicht in der Bahn und allen öffentlichen Verkehrsmitteln deutschlandweit verständigt und diese in ihren jeweiligen Verordnungen umgesetzt. Präventionsteams sensibilisieren Bahnkunden zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung und informieren, wie man sich unterwegs vor einer Corona-Ansteckung schützen kann.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
ETCS-System GUARDIA 01.07.2020 - 15:24

Arriva und Stadler rüsten Zugsicherungssystem nach

Arriva Nederland und Stadler haben einen Vertrag über die Nachrüstung von 36 Zügen mit dem Europäischen Zugsicherungssystem (ETCS) GUARDIA unterschrieben. Der Auftrag umfasst auch die Zulassung von GUARDIA in den Niederlanden, in Belgien und Deutschland. Von den insgesamt 36 Zügen, aus denen die Flotte besteht, wurden acht bereits auf der internationalen Verbindung RE18 in Limburg eingesetzt. Arriva, ein Betreiber im Regionalverkehr in den Niederlanden, ist der erste dortige Betreiber, der das System bestellt.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Hygienekonzept und erneuerte Züge 01.07.2020 - 14:08

Flixtrain meldet sich zurück

FlixTrain kehrt auf die Schiene zurück: Ab dem 23. Juli fahren die grünen Fernzüge von FlixMobility wöchentlich zehn Mal zwischen Berlin und Köln. Auch Düsseldorf, Duisburg, Essen, Dortmund, Bielefeld und Hannover werden direkt zum Neustart angefahren. Dabei nutzt der grüne Mobilitätsanbieter ab sofort umfassend renoviertes Wagenmaterial und ermöglicht seinen Fahrgästen damit noch komfortableres Reisen. Wie auch FlixBus setzt FlixTrain auf ein umfassendes Hygienekonzept.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bündnis für klimaschonendende Mobilität 16.06.2020 - 13:48

Allianz pro Schiene feiert 20. Geburtstag

Die Allianz pro Schiene feiert ihren 20. Geburtstag. „Seit zwei Jahrzehnten setzt sich dieses Bündnis aus allen relevanten Gruppen rund um die Eisenbahn für klimafreundliche Mobilität mit einem höheren Marktanteil der Schiene ein“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, in Berlin. „Wir freuen uns, dass wir für unsere Forderungen, unsere Argumente und Debattenbeiträge zunehmend Unterstützung in Politik und Öffentlichkeit finden.”

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Kampagne Allegra 05.06.2020 - 14:54

RhB nimmt Tourismusverkehr wieder auf

Nach einem fast dreimonatigen Aussetzen des touristischen Verkehrs, nimmt die Rhätische Bahn (RhB) diesen am kommenden Montag, 8. Juni 2020 wieder auf. Unter dem Motto «Allegra – willkommen zurück in Graubünden» hält die Alpenbahn, in Zusammenarbeit mit den Bündner Transportunternehmen, viele Sonderangebote bereit. Dabei vertraut sie auf die vielen Freunde der RhB und Graubündens, die nach der langen Zeit zuhause wieder Lust auf einen Ausflug verspüren.

Seite:123»38
Artikel 1 bis 15 von 562